Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Dienstag, 17. Januar 2017

Cannabis als Heilmittel?

(c) pixabay - rexmedien
Ich bin für eine Legalisierung von Cannabis im therapeutischen Bereich, da ich glaube, das ein kontrolliert durchgeführter Cannabisrausch heilsame Wirkungen auf die Psyche haben könnte. 

Therapeuten, die mit kathartischen Emotionen UND Rauschmitteln Erfahrungen haben, könnten Menschen im halluzinogenen Rausch im therapeutischen Setting begleiten und so helfen Traumata und Gefühlsblockaden zu lösen. Und wahrscheinlich werden so dann auch weitere, körperliche Kranknheiten zumindest gelindert oder gar geheilt.

Artikel zum Thema:

Natürliches Heilmittel: Cannabis soll es demnächst als Medikament geben
 

Der medizinische Nutzen von Cannabis ist schon länger erwiesen. Nun möchte der Bundestag ein Gesetz verabschieden, um Cannabis künftig als Mittel zur Behandlung von Schwerkranken zu ermöglichen.

http://www.stern.de/gesundheit/gesundheitsnews/cannabis-fuer-schwerkranke--medizinischer-gebrauch-rueckt-naeher-7284790.html

Montag, 16. Januar 2017

Video "Become more"

Become more! Wir alle können mehr sein als wir denken, gesünder und bewusster leben und die Welt verändern helfen.

Antibiotika immer häufer wirkungslos ....

(c) pixabay - Hans
Ach du meine Güte .. Die Berliner Morgenpost berichtet von einer Frau, die 26 verschiedene Antibiotika eigenommen hat - und keines half!

Schon wieder so ein Fall der Austherapiertheit - und das im 21. Jahrhundert!

Es wird Zeit, dass wir etwas FÜR die Gesundheit und die Gesunderhaltung tun statt ständig mit dem Hammer auf den Kopf zu behandeln ...

26 Antibiotika wirkungslos: 
Frau stirbt an Keim
Der Erreger hatte Resistenzen gegen die Präparate ausgebildet. Auch die WHO warnt

Hier gehts zum Artikel:
http://www.morgenpost.de/web-wissen/article209280729/26-Antibiotika-wirkungslos-Frau-stirbt-an-Keim.html

Bücher entdecken